Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten


Doctor-Doc-Verwaltungstool

Doctor-Doc ist ein Recherche- und Verwaltungstool für Aufsatzbestellungen. Bestellungen, die an unterschiedliche Lieferanten und Bestellsysteme abgesetzt werden, auch formlose E-Mail-Bestellungen, können in einem System verwaltet werden. Doctor-Doc eignet sich für (kleinere) Bibliotheken mit Servicefunktion (z.B. Spezialbibliotheken). Nutzer bzw. Kunden können Literaturanforderungen in D-D eingeben, diese werden vom Fachpersonal weiter bearbeitet. Doctor-Doc unterstützt den Beschaffungsvorgang und die Verwaltung der Bestellungen.

Doctor-Doc ist kein Artikellieferant, sondern bietet Bibliotheken eine Plattform, um Bestellungen bei existierenden Lieferanten wie subito, British Library oder beliebigen Bibliotheken zentral zu verwalten.

Features:

  • Artikelsuche über Google Scholar und Google
  • ISSN-Suche
  • Verfügbarkeitsprüfung EZB / ZDB
  • Bestellung, manuell und automatisch
  • umfangreiche Suchmöglichkeiten in Bestellübersicht (Status, bibliographische Angaben, Kundendaten usw.).
  • statistische Auswertungen

Doctor-Doc-GBV-Schnittstelle

  • Anfang 2009 Entwicklung einer GBV-Schnittstelle auf der Basis des ISO ILL-Protokolls und des Datenübermittlungsverfahrens HTTP Post
  • Sicherstellung, dass Leitwegsteuerung erfolgen kann und Doctor-Doc–Bestellungen für statistische Zwecke (Fernleihstatistik) mit anderen Bestellungen der Bibliothek zusammengeführt werden können
  • Rückmeldung der GBV-Bestellnummer (A-Nummer) an das Doctor-Doc-System
  • Link in die Bestellhistorie im GBV-Bestellsystem, d.h., Doctor-Doc-Nutzer können Umlauf der Bestellung im GBV- Bestellsystem verfolgen, ohne auf GBV-Interfaces (GBVSearch&Order, WinIBW) wechseln zu müssen

Verantwortlich

Verbundzentrale des GBV (VZG), Göttingen

Beteiligte Einrichtungen

Procedere für die Teilnahme am automatischen Bestellverfahren

  • GBV-Bibliothek meldet sich bei Doctor-Doc, wenn die Nutzung der GBV-Schnittstelle gewünscht wird
  • Doctor-Doc-Team informiert VZG
  • Konfiguration der Bibliothek im GBV-FLS und Rückmeldung an Doctor-Doc-Team
  • Konfiguration der Bibliothek in der Doctor-Doc-Datenbank
  • Freigabe der Schnittstelle für die GBV-Bibliothek

Die Doctor-Doc-GBV-Schnittstelle kann nur von GBV-Bibliotheken genutzt werden.

Ansprechpartner

Dokumente zum Projekt

Doctor-Doc-Newsletter

Diese Seite wurde zuletzt am 9. Februar 2015 um 15:24 Uhr geändert.