Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Voraussetzungen für die aktive Teilnahme

  • Konvertieren und Importieren der EZB-Daten in den GVK durch die VZG nach vorheriger Kontaktaufnahme seitens der Bibliothek
  • Konfiguration der Bibliothek im Fernleihsystem durch die VZG nach vorheriger Kontaktaufnahme seitens der Bibliothek
  • Konfiguration der MyBib eDoc-Instanz (für MyBib eDoc-Bibliotheken) durch die VZG nach vorheriger Kontaktaufnahme seitens der Bibliothek

Kontakt

EZB-Verfahren, Datenimport

Konfiguration Fernleihsystem (und MyBib eDoc), Datenmodell, Workflow

Empfehlungen der FAG Fernleihe und Endbenutzer zu Lizenzenverträgen

Datenmodell, Aktualisierung Katalogisierungsrichtlinie

Info-Ticker

  • 21.03.2018

Start der eILL bei der ZBW Kiel und Hamburg. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg, HS Hannover, HCU Hamburg, UB Magdeburg, MZB Magdeburg, UB Greifswald, ULB Halle, UB Potsdam, UB Erfurt, TiHo Hannover, die Bibliothek des HZG Geesthacht, die Bibliothek der HSU Hamburg, UB Hildesheim, UB Kiel, TIB Hannover, SuUB Bremen, UB Ilmenau, die Bibliothek der Hochschule Merseburg, ThULB Jena, UB Rostock und ZBW Kiel und Hamburg teil.

  • 06.10.2017

Start der eILL bei der UB Rostock. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg, HS Hannover, HCU Hamburg, UB Magdeburg, MZB Magdeburg, UB Greifswald, ULB Halle, UB Potsdam, UB Erfurt, TiHo Hannover, die Bibliothek des HZG Geesthacht, die Bibliothek der HSU Hamburg, UB Hildesheim, UB Kiel, TIB Hannover, SuUB Bremen, UB Ilmenau, die Bibliothek der Hochschule Merseburg, ThULB Jena und UB Rostock teil.

  • 28.08.2017

Mit CBS 8.0 ist die Zusammenführung von elektronischen und Print-Holdings zu einem Leitweg möglich. Die Funktionaltität ist derzeit deaktiviert.

  • 15.08.2017

Start der eILL bei der ThULB Jena. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg, HS Hannover, HCU Hamburg, UB Magdeburg, MZB Magdeburg, UB Greifswald, ULB Halle, UB Potsdam, UB Erfurt, TiHo Hannover, die Bibliothek des HZG Geesthacht, die Bibliothek der HSU Hamburg, UB Hildesheim, UB Kiel, TIB Hannover, SuUB Bremen, UB Ilmenau, die Bibliothek der Hochschule Merseburg und die ThULB Jena teil.

  • 22.05.2017

Start der eILL bei der Bibliothek der Hochschule Merseburg. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg, HS Hannover, HCU Hamburg, UB Magdeburg, MZB Magdeburg, UB Greifswald, ULB Halle, UB Potsdam, UB Erfurt, TiHo Hannover, die Bibliothek des HZG Geesthacht, die Bibliothek der HSU Hamburg, UB Hildesheim, UB Kiel, TIB Hannover, SuUB Bremen, UB Ilmenau und die Bibliothek der Hochschule Merseburg teil.

  • 15.05.2017

Start der eILL bei der UB Ilmenau. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg, HS Hannover, HCU Hamburg, UB Magdeburg, MZB Magdeburg, UB Greifswald, ULB Halle, UB Potsdam, UB Erfurt, TiHo Hannover, die Bibliothek des HZG Geesthacht, die Bibliothek der HSU Hamburg, UB Hildesheim, UB Kiel, TIB Hannover, SuUB Bremen und UB Ilmenau teil.

  • 15.03.2017

Start der Endnutzerbestellmöglichkeit

  • 13.12.2016

Start der eILL bei der SuUB Bremen. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg, HS Hannover, HCU Hamburg, UB Magdeburg, MZB Magdeburg, UB Greifswald, ULB Halle, UB Potsdam, UB Erfurt, TiHo Hannover, die Bibliothek des HZG Geesthacht, die Bibliothek der HSU Hamburg, UB Hildesheim, UB Kiel, TIB Hannover und SuUB Bremen teil.

  • 07.12.2016

Start der eILL bei der TIB Hannover. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg, HS Hannover, HCU Hamburg, UB Magdeburg, MZB Magdeburg, UB Greifswald, ULB Halle, UB Potsdam, UB Erfurt, TiHo Hannover, die Bibliothek des HZG Geesthacht, die Bibliothek der HSU Hamburg, UB Hildesheim, UB Kiel und TIB Hannover teil.

  • 22.11.2016

Start der eILL bei der UB Kiel. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg, HS Hannover, HCU Hamburg, UB Magdeburg, MZB Magdeburg, UB Greifswald, ULB Halle, UB Potsdam, UB Erfurt, TiHo Hannover, die Bibliothek des HZG Geesthacht, die Bibliothek der HSU Hamburg, UB Hildesheim und UB Kiel teil.

  • 15.11.2016

Die Kategorie 3433 ("Angaben zum Zugriff auf Online-Ressourcen / Lokale Ebene") enthält nun einen anklickbaren Link zur bibliotheksspezifischen EZB-Seite.

  • 29.09.2016

Start der eILL bei der UB Hildesheim. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg, HS Hannover, HCU Hamburg, UB Magdeburg, MZB Magdeburg, UB Greifswald, ULB Halle, UB Potsdam, UB Erfurt, TiHo Hannover, die Bibliothek des HZG Geesthacht, die Bibliothek der HSU Hamburg und die UB Hildesheim teil.

  • 17.08.2016

Start der eILL bei der Bibliothek der HSU Hamburg. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg, HS Hannover, HCU Hamburg, UB Magdeburg, MZB Magdeburg, UB Greifswald, ULB Halle, UB Potsdam, UB Erfurt, TiHo Hannover, die Bibliothek des HZG Geesthacht und die Bibliothek der HSU Hamburg teil.

  • 14.06.2016

Start der eILL bei der Bibliothek des Helmholtz-Zentrums Geesthacht. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg, HS Hannover, HCU Hamburg, UB Magdeburg, MZB Magdeburg, UB Greifswald, ULB Halle, UB Potsdam, UB Erfurt, TiHo Hannover und die Bibliothek des HZG teil.

  • 09.06.2016

Start der eILL bei der TiHo Hannover. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg, HS Hannover, HCU Hamburg, UB Magdeburg, MZB Magdeburg, UB Greifswald, ULB Halle, UB Potsdam, UB Erfurt und TiHo Hannover teil.

  • 06.06.2016

Start der eILL bei der UB Erfurt. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg, HS Hannover, HCU Hamburg, UB Magdeburg, MZB Magdeburg, UB Greifswald, ULB Halle, UB Potsdam und UB Erfurt teil.

  • 30.05.2016

Start der eILL bei der UB Potsdam. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg, HS Hannover, HCU Hamburg, UB Magdeburg, MZB Magdeburg, UB Greifswald, ULB Halle und UB Potsdam teil.

  • 19.05.2016

Start der eILL bei der ULB Halle. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg, HS Hannover, HCU Hamburg, UB Magdeburg, MZB Magdeburg, UB Greifswald und ULB Halle teil.

  • 22.04.2016

Start der eILL bei der UB Greifswald. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg, HS Hannover, HCU Hamburg, UB Magdeburg, MZB Magdeburg und UB Greifswald teil.

  • 11.02.2016

Start der eILL bei der MZB Magdeburg. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg, HS Hannover, HCU Hamburg, UB Magdeburg und MZB Magdeburg teil.

  • 02.02.2016

Start der eILL bei der UB Magdeburg. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg, HS Hannover, HCU Hamburg und UB Magdeburg teil.

  • 05.01.2016

Start der eILL bei der Bibliothek der HCU Hamburg. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg, HS Hannover und HCU Hamburg teil.

  • 07.12.2015

Start der eILL bei der HS Hannover. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg, TUB Hamburg und HS Hannover teil.

  • 17.11.2015

Start der eILL bei der TUB Hamburg. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig, UB Lüneburg und TUB Hamburg teil.

  • 08.10.2015

Start der eILL bei der UB Lüneburg. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover, UB Braunschweig und UB Lüneburg teil.

  • 05.10.2015

Start der eILL bei der UB Braunschweig. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen, MHH Hannover und UB Braunschweig teil.

  • 15.09.2015

Start der eILL bei der MHH Hannover. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel, SUB Göttingen und MHH Hannover teil.

  • 29.07.2015

Einspielung der eHoldings der MHH Hannover ins Produktionssystem

  • 20.07.2015

Start der eILL bei der SUB Göttingen. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg, FH Kiel und SUB Göttingen teil.

  • 07.07.2015

Start der eILL (Kopien aus eJournals) bei der FH Kiel. Damit nehmen an der aktiven eILL nun SUB Hamburg und FH Kiel teil.

  • 19.06.2015

Einspielung der eHoldings von SUB Göttingen, UB Braunschweig, UB Erfurt, TUB Hamburg-Harburg, FH Kiel, UB Lüneburg und HCU Hamburg ins Produktionssystem

  • 04.06.2015

Empfehlung der FAG Fernleihe und Endbenutzer zur "Ariel-Problematik" vereinbart.

  • 16.04.2015

Versand der "Empfehlungen zur Erfassung von Fernleihdaten zu E-Zeitschriften" an die EZB-Mailingliste

  • 14.04.2015

Einspielung der eHoldings der SUB Hamburg ins Produktionssystem

  • 16.03.2015

Versand der "Empfehlungen zur Erfassung von Fernleihdaten zu E-Zeitschriften" an die GBV-Bibliotheksleitungen

  • 27.08.2013

"Aktuelle Empfehlungen der AG Leihverkehr" zum Thema "Elektronische Ressourcen im Leihverkehr" bekanntgegeben


Materialien für Bibliotheken

Mit der Freeware „PDFsam“ (früher „PDF Split and Merge“) können mehrere PDF-Dateien zu einem Dokument zusammengefügt werden. Auch das Splitten in diverse Teile ist möglich.

  • Bearbeitungshinweise für Nicht-Mybib eDoc-Bibliotheken

Erhältlich bei Regina Willwerth

Mit einem WinIBW-Skript können die EZB-Links in Kategorie 3433 anklickbar gemacht werden.

  • Anleitung für MyBib eDoc-Bibliotheken

Für MyBib eDoc-Bibliotheken steht eine Anleitung zur Bestellbearbeitung zur Verfügung. Der Versand ist erfolgt über die MyBib eDoc-Mailingliste.

Die neue Version MyBib eDoc 3.0 enthält neue Funktionalitäten für die eJournal-Bestellbearbeitung (Erfahrungsbericht der SUB Göttingen).

Erläuterungen zu den unterschiedlichen Kommentartypen in Kategorie 4802

Überarbeitetes Erfassungsformat für Fernleihinformationen aus Lizenzverträgen im GVK, produktiv voraussichtlich ab November 2015 (derzeit wird Kommentar "4802 Papierkopie an Endnutzer" noch nicht geliefert) Eine Primärerfassung der Fernleihinformationen im GVK findet nur in Ausnahmefällen statt (nur nach vorheriger Rücksprache mit der GBV-Verbundzentrale!).

Erfassungsformate für Fernleihinformationen aus Lizenzverträgen in ZDB, EZB und GVK Eine Primärerfassung der Fernleihinformationen im GVK findet nur in Ausnahmefällen statt (nur nach vorheriger Rücksprache mit der GBV-Verbundzentrale!).

Empfehlungen der AG Leihverkehr der Arbeitsgemeinschaft der Verbundsysteme Die Erfassung der Fernleihdaten ist neben der Erfassung der Lizenzzeiträume unverzichtbarer Bestandteil der Lizenzverwaltung.

Zusammenstellung von Fernleihklauseln in Lizenzverträgen Die "AG Elektronische Ressourcen im Leihverkehr" plant hierzu, Anwendungsempfehlungen für die Datenerfassung zu formulieren.


Vorträge und Publikationen

21.09.2016

Willwerth, Regina

eJournals in der GBV Online-Fernleihe

Vortrag, gehalten am 21.09.2016 in Weimar in der dbv-Fortbildungsveranstaltung "Fernleihe in Thüringer Bibliotheken"

10.02.2016

Willwerth, Regina

eJournals in der GBV Online-Fernleihe
Vortrag, gehalten beim 2. Anwendertreffen GBV Online-Fernleihe in Göttingen

27.08.2013

Willwerth, Regina

Online-Fernleihe und elektronische Zeitschriften im GBV

Vortrag, gehalten auf der 17. Verbundkonferenz des GBV in Oldenburg Konzept der VZG zur Integration elektronischer Ressourcen in die GBV Online-Fernleihe 2013

20.08.2013

Willwerth, Regina

Online-Fernleihe und elektronische Zeitschriften im GBV

Artikel, veröffentlicht in VZG aktuell, 2.2013

13.03.2013

Willwerth, Regina

Es waren zwei Königskinder ... Online-Fernleihe und elektronische Zeitschriften

Vortrag, gehalten auf dem 5. Kongress Bibliothek und Information Deutschland in Leipzig



Diese Seite wurde zuletzt am 5. Januar 2016 um 13:52 Uhr geändert.