Historische Druckerlehrbücher: 

Sie bieten uns einen Einblick in die Arbeitsvorgänge von Setzern, Druckern und Korrektoren. Bei der Erschließung Alter Drucke können Grundkenntnisse in diesen Arbeitsprozessen hilfreich sein. Die folgenden Lehrbücher sind in ihrer Darstellung der Arbeitsvorgänge besonders ausführlich. Sie bieten zugleich Übersichten über die verschiedenen Möglichkeiten den in Kolumnen gesetzten Text zu einer Druckform auszuschießen und damit einen Hinweis auf das bei der Erschließung anzugebene bibliographische Format (Pica3-Feld 4062).